top of page
DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir, die Overlord Ventures GmbH (nachfolgend „Overlord“ bzw. „wir“) freuen uns Dich auf unserer Website overlord-ventures.com (nachfolgend „Website“) begrüßen zu dürfen. Der vertrauensvolle Umgang mit Deinen personenbezogenen Daten Daten sowie die Einhaltung aller bestehenden Datenschutzvorschriften ist uns ein wichtiges Anliegen. Die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten durch uns erfolgt daher ausschließlich im Rahmen der datenschutzrechtlichen Vorgaben der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).

Soweit nachstehend keine anderen Angaben gemacht werden, ist die Bereitstellung Deiner personenbezogenen Daten weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben. Du bist zur Bereitstellung Deiner personenbezogenen Daten nicht verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung hat keine Folgen. Dies gilt nur soweit bei den nachfolgenden Verarbeitungsvorgängen keine anderweitige Angabe gemacht wird.

Als „personenbezogene Daten" werden alle Informationen bezeichnet, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

 

Server-Logfiles

Du kannst unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Deiner Person zu machen.  Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden an uns oder unseren Webhoster / IT-Dienstleister Nutzungsdaten durch Deinen Internet Browser übermittelt und in Protokolldaten (sog. Server-Logfiles) gespeichert. Zu diesen gespeicherten Daten gehören z.B. der Name der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die IP-Adresse, die übertragene Datenmenge und der anfragende Provider. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenden berechtigten Interesse an der Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs unserer Website sowie zur Verbesserung unseres Angebotes.

 

Kontakt     

Du hast die Möglichkeit, Dich unmittelbar über ein auf unserer Website hinterlegtes Kontaktformular an uns zu wenden. In diesem Fall musst Du Deinen Namen, Deine E-Mail-Adresse und einen Betreff zu Deiner Anfrage mitteilen. Wir bieten Dir ferner die Möglichkeit, direkt mit uns via E-Mail in Kontakt zu treten. Klickst Du auf den Button „E-Mail“ auf unserer Website, so öffnet sich Dein E-Mail-Programm und Du kannst an uns eine Nachricht an unsere voreingetragene E-Mail-Adresse schicken. Wenn Du uns über E-Mail oder Webformular kontaktierst, erheben wir ferner Deine IP-Adresse und den Zeitpunkt, in dem Du uns Deine Nachricht übermittelst. Die von Dir an uns via Kontaktformular oder E-Mail übermittelten Informationen nutzen wir ausschließlich, um Dein Anliegen zu bearbeiten. Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO. Ihre IP-Adresse und den Zeitpunkt Deiner Anfrage verarbeiten wir, um automatisierte Zugriffe und Hackerangriffe identifizieren und abwehren zu können. Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) EU-DSGVO. Grundsätzlich löschen wir diese Daten mit Ablauf einer Woche nach Beantwortung oder sonstiger Erledigung Ihrer Anfrage; im Einzelfall bewahren wir diese Daten jedoch länger auf, soweit wir hierzu jeweils rechtlich berechtigt oder verpflichtet sind (z.B. kraft handels- oder abgabenrechtlicher Aufbewahrungsfristen).

 

Werbeeinwilligung

Für die Verifizierung Deiner E-Mail-Adresse und anderer Kontaktdaten zum Versand von abonnierten Newslettern und anderer Werbung (nachfolgend „Werbung“ genannt) verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Das bedeutet, dass wir Dir erst dann Werbung zusenden, wenn Du uns zuvor ausdrücklich bestätigt hast, dass wir die Werbeeinwilligung aktivieren sollen. Du erhältst dann eine Benachrichtigung, in der wir Dich bitten, durch das Anklicken eines in dieser Benachrichtigung enthaltenen Links zu bestätigen, dass Du Deine Werbeeinwilligung bestätigst und unsere Werbung erhalten möchtest. Das Double-Opt-In-Verfahren entfällt, wenn Du Dich über das Login unseres Partners Facebook registriert hast und dieser das Double-Opt-In-Verfahren bereits durchgeführt hat.

Wir werden Deine personenbezogenen Daten, die wir für den Versand von Werbung verarbeiten, nicht Dritten zur Verfügung stellen. Solltest Du später keine Werbung mehr von uns erhalten wollen, kannst Du Deine Werbeeinwilligung jederzeit durch Deaktivierung in Deinen Profileinstellungen widerrufen. Alternativ kannst Du uns auch eine Mitteilung in Textform an contact@overlord-ventures.com senden

 

Cookies  

Die Einzelheiten zur Verwendung von Cookies auf unserer Website findest Du unter der Schaltfläche "Cookie-Richtlinie" (aufrufbar im Fußbereich der Website).

 

Verwendung von Google Analytics

Wir verwenden auf unserer Website den Webanalysedienst Google Analytics der Google LLC. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; "Google").

Soweit Du Deinen gewöhnlichen Aufenthalt im Europäischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz hast, ist Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) der für Deine Daten zuständige Verantwortliche. Google Ireland Limited ist demnach das mit Google verbundene Unternehmen, welches für die Verarbeitung Deiner Daten und die Einhaltung der anwendbaren Datenschutzgesetze verantwortlich ist.

Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Analyse dieser Website und ihrer Besucher. Dazu wird Google im Auftrag des Betreibers dieser Website die gewonnenen Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere, mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Website ist die IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google hat sich nach dem US-EU-Datenschutzabkommen "Privacy Shield" zertifiziert und damit verpflichtet, die europäischen Datenschutzrichtlinien einzuhalten.

Du kannst die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterlädst und installierst https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz findest Du unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies

 

Verwendung von Google reCAPTCHA

Wir verwenden auf unserer Website den Dienst reCAPTCHA der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; "Google").

Soweit Du Deinen gewöhnlichen Aufenthalt im Europäischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz hast, ist Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) der für Deine Daten zuständige Verantwortliche. Google Ireland Limited ist demnach das mit Google verbundene Unternehmen, welches für die Verarbeitung Ihrer Daten und die Einhaltung der anwendbaren Datenschutzgesetze verantwortlich ist. Die Abfrage dient dem Zweck der Unterscheidung der Eingabe durch einen Menschen oder durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung. Dazu wird Deine Eingabe an Google übermittelt und dort weiterverwendet. Zusätzlich werden die IP-Adresse und gegebenenfalls weitere von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigte Daten an Google übertragen. Diese Daten werden von Google innerhalb der Europäischen Union verarbeitet und gegebenenfalls auch in die USA übermittelt. Google hat sich nach dem US-EU-Datenschutzabkommen "Privacy Shield" zertifiziert und damit verpflichtet, die europäischen Datenschutzrichtlinien einzuhalten.  

Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse unsere Website vor automatisierter Ausspähung, Missbrauch und SPAM zu schützen. Nähere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die dazugehörige Datenschutzerklärung findest Du unter: https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html sowie https://www.google.com/privacy.

 

Dauer der Speicherung und Löschung

Wir verarbeiten und speichern Deine personenbezogenen Daten nur solange, wie dies zur Erreichung des jeweiligen Zwecks erforderlich ist. Eine Speicherung erfolgt darüber hinaus nur dann, soweit gesetzlich längere Aufbewahrungsfristen vorgesehen sind.

Sobald der Speicherungszweck entfällt oder die vorgenannte gesetzliche Aufbewahrungsfrist abläuft, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig gesperrt oder gelöscht.

 

Betroffenenrechte

Nachfolgend möchten wir Dich über die weiteren Rechte informieren, die Dir als Betroffene(r) nach Maßgabe der Art. 15-21 und Art. 77 Abs. 1 EU-DSGVO zustehen. Du kannst uns jederzeit unter den in unserem Impressum angegebenen Kantaktdaten kontaktieren.

a) Auskunftsrecht:

Nach Maßgabe des Art. 15 EU-DSGVO hast Du das Recht, Auskunft über die Datenverarbeitung sowie eine Kopie der verarbeiteten Daten zu erhalten. In diesem Rahmen hast Du nach Maßgabe des Art. 15 Abs. 3-4 EU-DSGVO zudem das Recht, eine Kopie Deiner durch uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten.

Sofern Du von diesem Recht Gebrauch machen möchtest, sende uns bitte eine Email mit dem Betreff „Anfrage Datenauskunft“ an contact@overlord-ventures.com.

b) Recht auf Berichtigung:

Nach Maßgabe des Art. 16 EU-DSGVO hast Du das Recht, von uns die Berichtigung oder Vervollständigung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen.

Sofern Du von diesem Recht Gebrauch machen möchtest, sende uns bitte eine Email mit dem Betreff „Anfrage Berichtigung“ an

contact@overlord-ventures.com.

c) Recht auf Löschung:

Nach Maßgabe des Art. 17 Abs. 1 EU-DSGVO hast Du das Recht, von uns die Löschung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen. Soweit wir Deine personenbezogenen Daten veröffentlicht haben, hast Du zudem das Recht, von uns nach Maßgabe des Art. 17 Abs. 2 EU-DSGVO zu verlangen, dass wir andere Verantwortliche über Dein Verlangen der Löschung aller Links zu und/oder Kopien oder Replikationen von Deinen personenbezogenen Daten informieren.

Sofern Du von diesem Recht Gebrauch machen möchtest, sende uns bitte eine Email mit dem Betreff „Anfrage Datenlöschung“ an contact@overlord-ventures.com.

d) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:

Nach Maßgabe des Art. 18 EU-DSGVO hast Du das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen.

Sofern Du von diesem Recht Gebrauch machen möchtest, sende uns bitte eine Email mit dem Betreff „Anfrage Einschränkung Datenverarbeitung“ an contact@overlord-ventures.com.

e) Recht auf Datenübertragbarkeit:

Nach Maßgabe des Art. 20 EU-DSGVO hast Du das Recht, die von Dir an uns bereitgestellten personenbezogenen Daten zu Deiner Person in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und die Übermittlung dieser Daten an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen zu verlangen.        

Sofern Du von diesem Recht Gebrauch machen möchtest, sende uns bitte eine Email mit dem Betreff „Anfrage Datenübertragung“ an contact@overlord-ventures.com.

f) Widerruf Deiner Einwilligung:

Falls Du uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt hast, kannst Du diese Einwilligung jederzeit, insgesamt oder bezüglich einzelner Verarbeitungszwecke, jeweils ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Bitte beachte, dass eine rechtmäßige Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten, die bis zum Zeitpunkt Deines Widerrufs erfolgt ist, durch diesen nicht rückwirkend rechtswidrig wird.

Sofern Du von diesem Recht Gebrauch machen möchtest, sende uns bitte eine Email mit dem Betreff „Widerruf Datennutzung“ an contact@overlord-ventures.com.

Im Falle eines Widerrufs Deiner für einen bestimmten Dienst abgegebenen Einwilligung kannst Du den entsprechenden Dienst nicht länger nutzen; darüber hinaus entstehen Dir keine Nachteile.

Solltest Du Deine Einwilligung nur für bestimmte Verarbeitungs- und Nutzungszwecke widerrufen wollen, möchten wir Dich bitten, dies bei Deinem Widerruf durch Nennung der entsprechenden Zwecke kenntlich zu machen (z. B. als „Widerruf der Einwilligung bezüglich des Kontaktformulars“, falls Du Deine Einwilligung nur bezüglich der Verarbeitung Deiner Daten zu diesem Zweck widerrufen möchtest). Falls Du Deinen Widerruf nicht näher bezeichnest oder Du diesen ausdrücklich nicht umfassend erklärst, werden wir davon ausgehen, dass Du Deine Einwilligung bezüglich aller in diesen Datenschutzbestimmungen erläuterten Erhebungen, Verarbeitungen und Nutzungen widerrufst.

g) Widerspruchsrecht:

Nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO hast Du das Recht, einer Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen, soweit diese zum Zwecke der Direktwerbung und/oder auf Basis eines „berechtigten Interesses“ im Sinne von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) EU-DSGVO erfolgt.

Sofern Du von diesem Recht Gebrauch machen möchtest, sende uns bitte eine Email mit dem Betreff „Widerspruch Datennutzung“ an contact@overlord-ventures.com.

 

Beschwerde bei Aufsichtsbehörden

Dir steht nach Maßgabe des Art. 77 Abs. 1 EU-DSGVO das Recht zu, gegen die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten durch uns Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen, soweit Du der Ansicht bist, dass die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt.

Die zuständige Aufsichtsbehörde für das Bundesland Baden-Württemberg ist die

Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg

Königstraße 10 a, 70173 Stuttgart

poststelle@lfdi.bwl.de

Daneben bleibt Dir die Möglichkeit, sonstige Dir zustehenden Rechtsbehelfe (z.B. bei Gerichten oder Behörden) geltend zu machen.

Letzte Aktualisierung: 15.09.2019

bottom of page